Yoga

Da Yoga ursprünglich aus Indien stammt, liegen die Wurzeln im Hinduismus und Teilen des Buddhismus. „Yoga“ ist ein Begriff aus dem Sanskrit, der alt-indischen Schrift, und hat eine grosse Bedeutung. Mit seiner Wurzel „yuj“ bedeutet „yoga“ Vereinigen und Einssein.

 

Yoga kann als eine philosophische Lehre verstanden werden, die sowohl geistige als auch körperliche Übungen beinhaltet, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

 

Nach der Yoga Tradition ist die Entwicklung ein Prozess, in dem wir lernen, uns selbst ins Gleichgewicht zu bringen. Es ist ein Prozess, in dem wir die Fähigkeit erlangen, unsere guten Eigenschaften optimal und kreativ zum Ausdruck zu bringen.

Verschiedene Wege des Yoga, führen uns zur Selbsterkenntnis und Entwicklung einer ausgewogenen Persönlichkeit. Mit Yoga können wir unsere körperlichen Potenziale zur vollen Entfaltung bringen und einen Weg finden, über uns selbst hinauszuwachsen.

 
OM | Yoga im Atelier Anja Loewe
Yoga Sanskrit Friedensmantra | Yoga im Atelier Anja Loewe